CLF200/HDF200

CLF200 / HDF200 50Ω Low Loss HF-Leitung

Diese Kabelfamilie der „Low Loss Kabel“ unterscheidet sich unter anderem durch doppelte Schirmung und
geringere Dämpfung bzw. Kabelkapazität von den Standardkabeln (z.B. RG 58).

Einsatzgebiete: Medizin, Höchstfrequenz, Antennen, Militäranwendungen, EMV

CLF 200: Mantelfarbe schwarz, 50Ω, doppelt geschirmt, Temperaturbereich von -40 / +85°C

MaterialDurchmesser
InnenleiterCu-Draht
(massiv)
1,01 mm
DielektrikumPE Schaum2,95 mm
SchirmungCu-Geflecht verzinnt + Folie alukaschiert
KabelmantelPVC5,00 mm
CLF200 Kabel

 

Unterschied Low-Loss-Koxialkabel zu normaler Leitung:
Das CLF 200 ist ein 4,95 mm dünnes Hochfrequenzkabel. Wie das bekannte RG 58 zu verarbeiten,
hat aber durch den doppelten Schirm bessere technische Werte.
Folgende Steckverbinder sind empfohlen: BNC, TNC, PL259 (UHF), N, Mini-UHF, SMA u.v.a.